PRESSE

Jazz • Bossa Nova • Akustik Pop

 

Jazzquisite - das sind 4 aufstrebende Musiker, die mit Ihren Instrumenten, Ideen und Ihrer Musikalität jeder Veranstaltung einen eigenen "jazzquisiten" Rahmen geben.
Sie präsentieren ein edles musikalisches Programm aus traditionellen Jazz-Arragements, Bossa Nova und aktuellen Pop Songs.
Unverkennbar ist der eigene Klang des jungen Quartetts: authentisch, frisch - einfach "jazzquisite".

Durch  seine  Musik verleiht das Quartett Jazzquisite jeder Veranstaltung eine bereichernde, angenehme Atmosphäre ohne aufdringlich zu sein. Ob als Show-Act oder Rahmenprogramm, Jazzquisite steht für einezugleich virtuose, künstlerisch anspruchsvolle sowie anpassungsfähige Musik.

Stücke aus der großen Jazz-Ära von George Gershwin über Cole Porter
bis Antonio Carlos Jobim werden geschickt arrangiert und mit Songs aktueller Interpreten wie Norah Jones, Amy Winehouse oder Chaka Khan kombiniert  - eine jazzquisite Mischung.

Jazzquisite sind erstklassige Musiker, die gefühlvoll und spontan auf das Publikum reagieren können, ohne sich dabei im Ton zu vergreifen.

Mit Katharina Maschmeyer hat das Quartett noch ein weiteres Ass im Ärmel.  Die Saxofonistin nimmt in dieser Besetzung auch gerne die Rolle der Sängerin in Anspruch und bezaubert das Publikum nicht nur durch Ihr Saxofon.

  Mit Nils Pollheide an der Gitarre, Knud Krautwig am Kontrabass und Dominik Hahn am Schlagzeug vereinen sich die 4 Berufsmusiker zu einem einzigartigen Quartett - Jazzquisite.

 


Pressebild in Druckqualität zum Download (1,4 MB)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Aus der Rheinischen Post vom 8.Februar 2013:

AnhangGröße
presseartikel_xanten.pdf1.62 MB